Risiken messen und bewerten

Es ist sinnvoll, ein Risikoportfolio zu erstellen, da hierdurch die einzelnen Risiken visuell verglichen werden können.

Eine Bewertung der Risiken sollte insbesondere nach 2 Kriterien erfolgen:

  • Eintrittswahrscheinlichkeit: Je höher die Eintrittswahrscheinlichkeit eines Risikes ist, umso eher sollte man sich auf dieses Risiko vorbereiten.
  • Schadensausmaß: Bei einem hohen Schadensausmaß sollte eher Vorsorge getragen werden wie bei einem Risiko, das nur zu einem geringen Schaden führen kann.
Bewertung von Risiken
Buy now