Gesetz über Unionsmarken

Übersicht der Artikel der Verordnung zu Unionsmarken

Artikel 1 Unionsmarke » Artikel 2 Amt » Artikel 3 Rechtsfähigkeit » Artikel 4 Markenformen » Artikel 5 Inhaber von Unionsmarken » Artikel 6 Erwerb der Unionsmarke » Artikel 7 Absolute Eintragungshindernisse » Artikel 8 Relative Eintragungshindernisse » Artikel 9 Rechte aus der Unionsmarke » Artikel 10 Recht auf Untersagung von Vorbereitungshandlungen im Zusammenhang mit der Benutzung der Verpackung oder anderer Kennzeichnungsmittel » Artikel 11 Zeitpunkt, ab dem Rechte Dritten entgegengehalten werden können » Artikel 12 Wiedergabe der Unionsmarke in einem Wörterbuch » Artikel 13 Untersagung der Benutzung der Unionsmarke, die für einen Agenten oder Vertreter eingetragen ist » Artikel 14 Beschränkung der Wirkungen der Unionsmarke » Artikel 15 Erschöpfung des Rechts aus der Unionsmarke » Artikel 16 Zwischenrecht des Inhabers einer später eingetragenen Marke als Einrede in Verletzungsverfahren » Artikel 17 Ergänzende Anwendung des einzelstaatlichen Rechts bei Verletzung » Artikel 18 Benutzung der Unionsmarke » Artikel 19 Gleichstellung der Unionsmarke mit der nationalen Marke » Artikel 20 Rechtsübergang » Artikel 21 Übertragung einer Agentenmarke » Artikel 22 Dingliche Rechte » Artikel 23 Zwangsvollstreckung » Artikel 24 Insolvenzverfahren » Artikel 25 Lizenz » Artikel 30 Einreichung der Anmeldung » Artikel 31 Erfordernisse der Anmeldung » Artikel 32 Anmeldetag » Artikel 33 Bezeichnung und Klassifizierung von Waren und Dienstleistungen » Artikel 34 Prioritätsrecht » Artikel 35 Inanspruchnahme der Priorität » Artikel 36 Wirkung des Prioritätsrechts » Artikel 37 Wirkung einer nationalen Hinterlegung der Anmeldung » Artikel 38 Ausstellungspriorität » Artikel 39 Inanspruchnahme des Zeitrangs einer nationalen Marke bei der Anmeldung einer Unionsmarke oder nach der Einreichung der Anmeldung » Artikel 41 Prüfung der Anmeldungserfordernisse » Artikel 42 Prüfung auf absolute Eintragungshindernisse » Artikel 43 Recherchenbericht » Artikel 44 Veröffentlichung der Anmeldung » Artikel 45 Bemerkungen Dritter » Artikel 46 Widerspruch » Artikel 47 Prüfung des Widerspruchs » Artikel 49 Zurücknahme, Einschränkung und Änderung der Anmeldung » Artikel 50 Teilung der Anmeldung » Artikel 51 Eintragung » Artikel 52 Dauer der Eintragung » Artikel 53 Verlängerung » Artikel 54 Änderung » Artikel 55 Änderung des Namens oder der Anschrift » Artikel 56 Teilung der Eintragung » Artikel 57 Verzicht » Artikel 58 Verfallsgründe »


Die wichtigsten Paragraphen des deutschen Markengesetzes zum Vergleich mit der Verordnung der EU

§3 Als Marke schutzfähige Zeichen » §4 Entstehung des Markenschutzes » §7 Inhaberschaft » §8 absolute Schutzhindernisse » §9 relative Schutzhindernisse » §14 Markenverletzung » §32 Erfordernisse einer Anmeldung » §34 Ausländische Priorität » §39 Zurücknahme, Einschränkung und Berichtigung der Anmeldung » §40 Teilanmeldung » §42 Widerspruch » §43 Einrede mangelnder Benutzung » §47 Schutzdauer und Verlängerung » §49 Löschung wegen Verfalls » §64 Erinnerung » §66 Beschwerde » §83 Rechtsbeschwerde » §91 Wiedereinsetzung » §91a Weiterbehandlung der Anmeldung » §96 Inlandsvertreter » §140 Kennzeichenstreitsachen »

Buy now