Ziele und Aufgaben des Risikomanagements

Ein Unternehmen sollte ein Risikoradar installieren, um Bedrohungen, Gefahren und Risiken möglichst frühzeitig erkennen zu können.

Hierdurch wird es dem Unternehmen ermöglicht, sich vor Eintreten der Risiken sich auf diese einzustellen.

Risiken müssen nicht immer als bedrohlich aufgefasst werden. Risiken können sich auch als Chancen erweisen, um die eigene unternehmerische Tätigkeit auszuweiten.

Ziele des Risikomanagements

Dem Risikomanagement sind drei Aufgaben zugeordnet. Zum einen hat das Risikomanagement die Aufgabe, Risiken zu identifizieren.

Die ermittelten Risiken sind zu messen und bewerten.

Die dritte Aufgabe des Risikomanagements ist es, die gefundenen Risiken zu dokumentieren und zu berichten.

Aufgaben des Risikomanagements
Buy now